Britische Arbeitnehmer verweigern weiterhin flexible Arbeitsmöglichkeiten

Britische Arbeitnehmer verweigern weiterhin flexible Arbeitsmöglichkeiten

London, Großbritannien - 07. Januar 2019 - Trotz der sich verändernden Unternehmenslandschaft geben viele britische Arbeitnehmer an, dass ihre Organisationen nach wie vor kein flexibles Arbeiten erlauben, wie eine Untersuchung des weltweit führenden Herstellers von IT-Zubehör zeigt Targus. Den Ergebnissen zufolge gab ein Drittel (32 Prozent) der britischen Arbeitnehmer an, dass sie überhaupt nicht die Erlaubnis haben, flexibel zu arbeiten, wobei 20 Prozent der Arbeitnehmer zugaben, dass dies "erlaubt, aber nicht gefördert" ist.

Die von OnePoll durchgeführte und in sieben Ländern durchgeführte Untersuchung bot einen Einblick in die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt, mit denen Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf dem gesamten Kontinent konfrontiert sind.

Nur 12 Prozent der britischen Arbeitnehmer gaben an, dass flexibles Arbeiten von ihrer Organisation gefördert wird und dass sie mit intelligenten Geräten - wie Smartphones, Tablets und Laptops - ausgestattet sind, um überall arbeiten zu können.

Dies scheint die aktuelle Situation in ganz Europa widerzuspiegeln, wo 31 Prozent der Arbeitnehmer angeben, dass ihre Organisation nach wie vor keine flexible Arbeit zulässt. Europäische Organisationen scheinen wenig Fortschritte bei der Behebung dieses Problems zu machen - 40 Prozent der Arbeitnehmer geben an, dass ihre Organisation keinen komfortablen und benutzerfreundlichen Arbeitsplatz bietet, der beispielsweise mit technischen Einrichtungen wie Stehpulten, maßgeschneiderten Sitzgelegenheiten und verstellbaren Bildschirmen ausgestattet ist.

Im Vereinigten Königreich steht das Ungleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben im Mittelpunkt: 12 Prozent der Arbeitnehmer geben an, dass dieser Aspekt des Arbeitslebens von ihrem Arbeitgeber "überhaupt nicht" geschätzt wird. Dies steht in krassem Gegensatz zu Ländern wie Spanien, wo sich ein gutes Drittel (34 Prozent) der Arbeitnehmer geschätzt fühlt und angibt, dass ihre Work-Life-Balance von ihrem Unternehmen "sehr geschätzt" wird.

sagte Marcus Harvey, Sales Director EMEA bei Targus: "Die heutige Unternehmenslandschaft ist ganz anders als noch vor wenigen Jahren. Vorbei sind die Zeiten starrer Arbeitstagstrukturen von Montag bis Freitag, von 9 bis 17 Uhr. Die Mitarbeiter von heute wünschen sich eine erfüllende Arbeitserfahrung, in deren Mittelpunkt Flexibilität steht - sei es von zu Hause oder unterwegs. Die Verantwortung liegt daher bei den Unternehmen, die die notwendige technische Ausrüstung und die Arbeitsräume zur Verfügung stellen müssen, um dies zu unterstützen und sicherzustellen, dass sich die Mitarbeiter in ihrem Streben nach einem gesunden Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben engagiert und betreut fühlen.

Methodik

Durchgeführt von einem internationalen Forschungsunternehmen, OnePollwurden 7.000 erwerbstätige Erwachsene in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, Spanien, Südafrika, Schweden und Finnland zwischen dem 5. und 28. Dezember 2017 zu ihren Bewegungsgewohnheiten befragt. Die Befragten waren sowohl männlich (3.218) als auch weiblich (3.782) und im Alter zwischen 18 und 55 Jahren+.

Lesen Sie den Artikel über OnRec - hier klicken.

Lesen Sie den Artikel über The Global Recruiter - hier klicken.

 

Über Targus

Fünfunddreißig Jahre und eine Geschichte von Premieren: Targus hat das Zubehör für mobile Computer für große Unternehmen und Endbenutzer gleichermaßen revolutioniert und Menschen und Technologie auf sinnvolle Weise miteinander verbunden. Von Laptoptaschen über Tabletttaschen bis hin zu Peripheriegeräten und universellen Dockingstationen konzipieren, entwerfen und produzieren wir ständig innovative, produktivitätssteigernde Lösungen, die das Komplexe einfach machen und den Menschen helfen, ihren Leidenschaften nachzugehen und ihren Zweck zu erfüllen - bei der Arbeit und im Leben. Wir überschreiten Kategorien, Regionen, Branchen und Lebensstile mit einer Breite und Tiefe von Produkten, die Ihnen nahtlos alles bieten, was Sie zum Leben, Träumen und Tun brauchen.

Targus hat seinen Hauptsitz in Anaheim, Kalifornien, und ist weltweit in mehr als 45 Büros und Vertriebsbüros in mehr als 100 Ländern tätig. Erfahren Sie mehr über uns auf targus.com, wie oder folgen Sie uns auf Facebook und LinkedIn.

Ansprechpartner für Medien

Über Targus

Die ursprüngliche Laptoptasche haben wir 1983 vorgestellt. Seitdem haben wir Tausende von Stunden damit verbracht zu studieren, wie Menschen arbeiten. Der Targus-Standard ist auf Qualität ausgerichtet und wurde fachmännisch entwickelt, um den Bedürfnissen von Berufstätigen, die viel unterwegs sind, gerecht zu werden. Und einen Schritt weiter. Unsere durchdachten Lösungen und hochwertigen Produkte nehmen die Bedürfnisse der Unternehmen vorweg und helfen ihren Mitarbeitern, mehr und schneller zu erreichen.

Mehr Informationen

In der Presse

Finden Sie heraus, was wir alles gemacht haben - von der Einführung unserer neuesten Tragetaschen und technischen Zubehörteile bis hin zu Forschungsarbeiten, die wir veröffentlicht haben. Wir informieren Sie im Pressesaal über die Ereignisse bei Targus, damit Sie auf dem Laufenden sind.

Besuchen Sie den Presseraum